Logo Trauringspezialisten
Logo Trauringspezialisten

Warum sollten Trauringe ausgefallen designt sein?

Individuell sollen Eheringe immer sein, weil Ihre besondere Liebe entsprechende Symbole braucht. Allein schon hierfür finden Sie aus unserer großen Auswahl Ihren persönlichen ganz Liebesbeweis! Es gibt darüber hinaus auch Paare und Situationen (des Kennenlernens oder der Hochzeit), die ein extravagantes Statement verlangen. Wenn das bei Ihnen der Fall ist, so entscheiden Sie sich dafür, dass Ihre Trauringe ausgefallen designt sein sollen, dementsprechend auch etwas kosten können und somit zum absoluten Eyecatcher auf Ihrer Hochzeit werden. Darüber hinaus beweisen Sie einen wahrhaft individuellen Geschmack, wenn jedermann erkennt, dass Ihre Trauringe ausgefallen sind. Möglicherweise möchten Sie mit einem luxuriösen Design, das sich unter anderem in einem besonders großen Edelstein zeigt, auch Ihr finanzielles Vermögen belegen. Das kann ein mächtiges Motiv sein, um Trauringe ausgefallen zu wählen.

Welches Design lässt Trauringe ausgefallen aussehen?

Schon mehrere und/oder große Steine wirken exotisch, ebenso ein Besatz von winzigen Brillanten über den gesamten Ring mit einem größeren Stein in der Mitte. Doch auch eine bicolore und noch besser tricolore Gestaltung wirkt durch und durch außergewöhnlich, und zwar erst recht, wenn dabei auch etwas seltenere Materialien wie Tantal in Kombination mit Gold und/oder Platin verwendet wurden. Dabei muss so eine Gestaltung gar nicht ausnehmend teuer sein, ausgefallen wirkt sie dennoch. Sollten Sie also in der Materialauswahl von den Klassikern Gold, Silber und Platin abweichen, sorgen Sie schon für neugierige Blicke. Auch ein besonderer Edelstein wie ein Rubin zieht alle Blicke auf sich. Dann gibt es noch ausgefallene Ringe, die gerade nicht teuer, sondern materialbedingt besonders günstig sind, weil sie aus Holz, Edelstahl oder Keramik bestehen. Diese Materialien lassen sich wiederum mit Gold, Tantal, Silber und auch untereinander kombinieren, sodass Sie damit einen schicken, ausgefallenen, aber keinesfalls überteuerten Ehering erhalten. Gerade Holzanteile als Inlays aus Eiche, Amarant oder Mahagoni erscheinen so geschmackvoll wie exotisch, doch teuer sind sie nicht. Denken Sie auch an die Form und Oberflächenbeschaffenheit der Ringe. Die Klassiker sind alle schlicht rund, ihre Oberfläche ist oft leicht gewölbt. Doch es geht auch anders. Ausgefallene Hochzeitsringe können in einer Wellenform designt sein, die wiederum Zacken haben kann oder nicht. Auch der Mix aus äußerem Viereck und innerem Rund bzw. generell aus eckigen und runden Abschnitten ist eine Rarität, die nicht jedermann hat. Der offene Bereich eines Spannrings kann mit einem Stein geschlossen werden, was wiederum ebenso auffällig wirkt wie unterschiedlich gebrochene Formen, worunter auch Rundungen ohne erkennbare Kontur fallen. Wie Sie unschwer erkennen, gibt designerische und materialtechnische Möglichkeiten, durch die Trauringe ausgefallen erscheinen. Es muss nicht immer der riesengroße Stein sein, doch selbstverständlich gehört er zu den Exoten dazu. Sie finden ihn auch bei uns auf dem Trauring Ihrer Wahl.