Logo Trauringspezialisten
Logo Trauringspezialisten

Verlobungsringe - Ausgefallen

Wenn ihr Stil noch nie gewöhnlich war, sollte es ihr Verlobungsring auch nicht sein.

Verlobungsringe Alle/Übersicht

Übersicht

Verlobungsringe Klassisch

Klassisch

Verlobungsringe mit Diamanten

Seitl. Diamanten

Verlobungsringe Ausgefallen

Ausgefallen

Verlobungsringe Viertelkarat

Viertelkarat

Verlobungsringe Halbkarat

Halbkarat

Verlobungsringe Einkarat

Einkarat

Verlobungsringe Günstig/Preiswert

Günstig/Preiswert

Weißgold

Here is your products of Category Id description

Platin

Here is your products of Category Id description

Gelbgold

Here is your products of Category Id description

Verlobungsringe selbst gestallten

Wählen Sie aus einer Vielzahl von Inspirationen und gestalten Sie Ihren Verlobungsring mit zertifizierten Diamanten von GIA.

Rotgold

Here is your products of Category Id description

Wenden Sie sich an einen Trauringspezialisten

Ausgefallene Verlobungsringe für den großen Tag

Stündlich kommt der große Tag näher, wo Sie die Frage aller Fragen stellen. Bis dahin müssen Sie aber noch einiges planen, wobei der Verlobungsring im Vordergrund steht. Ein edler Verlobungsring wird nicht nur schneller ein „Ja“ entlocken, sondern zugleich strahlt er am Finger umso heller. Sicherlich haben wir viele bekannte und beliebte Modelle im Angebot, doch wünschen Sie sich etwas Außergewöhnliches, wenden Sie sich an unsere ausgefallenen Verlobungsringe. Hier bieten wir Ihnen Ringe an, welche durch ihr einzigartiges Aussehen auffallen und für einen wahren Wow-Effekt sorgen.



Was unterscheidet ausgefallene Verlobungsringe von anderen Modellen?

Schauen Sie sich in Ruhe in unserem Sortiment um, fallen Ihnen viele unterschiedliche Verlobungs- und Eheringe auf. Dabei setzen wir auf die neusten Trends und möchten Ihnen einen Ring anbieten, welcher auch nach Jahren noch überzeugt. Der Großteil unserer Ringe hält sich aber dezent zurück und setzt lediglich auf eine Metallsorte, eine Oberflächenveredelung sowie eine Art von Edelstein. Das hat den Vorteil, dass Sie den Verlobungsring leicht mit anderen Accessoires kombinieren können. Etwas anders zeigen sich Verlobungsringe ausgefallen, denn auf diesen soll der Fokus liegen. Insofern wird auch mit außergewöhnlichen Formen, Materialien und Kombinationen gearbeitet, um aus einem simplen Ring einen Eyecatcher zu machen. Tipp: Wählen Sie einen Verlobungsring ausgefallen nur, wenn Sie sich sicher sind, dass Ihrer Liebsten/Ihren Liebsten das auch gefallen würde. Nicht jeder Mensch mag ein ausgefallenes Design und manche mögen eher die schlichten Ringmodelle. Wissen Sie aber, dass die jeweilige Person einen ausgefallenen Verlobungsring lieben würde, tauchen Sie in die große Welt der Gestaltungsmöglichkeiten ein.



Als Erstes: Das Edelmetall

Bevor Sie ins Detail gehen und unseren Konfigurator ausprobieren, überlegen Sie sich, welches Edelmetall Sie sich wünschen. Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, wobei Sie sich zwischen einem farbigen oder silbrigen Metall entscheiden müssen. Gelbgold ist besonders beliebt, denn jenes bringt Eleganz mit und hat darüber hinaus eine lange Geschichte als Schmuckmetall. Aber auch Rosé- und Rotgold sind sehr beliebt, denn die auffällige Farbe sorgt sofort für einen Blickfang, auch ohne Edelsteine. Sie können sich aber auch für mondhelle Farben, wie Silber, Palladium, Platin oder Weißgold, entscheiden. Ein Tipp: Bei Verlobungsringe ausgefallen müssen Sie sich nicht für ein Metall entscheiden, sondern wir bieten Ihnen ebenso die Kombination aus verschiedenen Edelmetallen an. Zum Beispiel entscheiden Sie sich für ein Ringband aus Rotgold, welches in zwei weitere Stränge aus Weißgold eingefasst ist. Dadurch entstehen zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten, welche den Ring umso außergewöhnlicher machen.

Der Edelsteine – Zahlreiche Möglichkeiten werden geboten

Eine weitere Form, um für mehr Außergewöhnlichkeit zu sorgen, ist der Edelstein. Selbstverständlich bieten wir Ihnen einige Klassiker an, wie zum Beispiel Diamanten. Sie passen zu jedem Metall und lassen sich sowohl ins Ringband integrieren als auch eigenständig einfügen. Sie müssen sich aber nicht für Diamanten entscheiden, denn es gibt über 500 verschiedene Edelsteine, die für einen ausgefallenen Look sorgen. Für einen Verlobungsring bieten sich rote Edelsteine an, denn jene stehen für Liebe. Sie können also zu einem Rubin, Rubellit, Granat oder Spinell greifen. Wünschen Sie sich hingegen einen blauen Farbtupfen, entscheiden Sie sich für Zirkon, Tansanit, Saphir oder Iolith. Deutlich außergewöhnlicher zeigen sich aber grüne Edelsteine, denn jene werden seltener für Verlobungsringe genutzt, weshalb diese umso mehr ins Auge fallen. Gut eignet sich ein Peridot, Smaragd, Turmalin oder Aventurin. Neben der Farbe kommt es ebenso auf die Platzierung an. Auch hier haben Sie die freie Wahl, wobei es eine große Besonderheit gibt, die nur wenige Ringe aufweisen: Es handelt sich um einen seitlichen Kanal, welcher die Edelsteine seitlich des Rings einlässt. Aber auch alle anderen Arten können einen Ring deutlich verschönern.



Oberflächenveredelung – Der letzte Schritt zur Außergewöhnlichkeit

Sie haben sich für Edelsteine sowie ein Material entschieden, sodass jetzt nur noch die Oberflächenveredelung fehlt. Jene kann aus einem simplen Ring ein außergewöhnliches Modell machen. Ein wahrer Klassiker ist die polierte Oberfläche, die im Zusammenspiel mit anderen Veredelungsmethoden besonders gut zur Geltung kommt. Außerdem ist die Politur hervorragend, wenn Sie Edelsteine zum Glänzen bringen möchten. Wir raten aber eher zu unserer großen Auswahl an Mattierungen. Der Grund ist, dass eine Mattierung das Metall etwas härter macht. Selbst weiche Goldarten werden dadurch widerstandsfähiger und es kommt seltener zu Abnutzungserscheinungen. Welche Art von Mattierung Sie wählen, bleibt Ihnen überlassen. Wir empfehlen Ihnen unstrukturierte Verkratzungen, wie beispielsweise bei der eis- oder kristallmatten Oberfläche. Hier haben Sie den Vorteil, dass Kratzer im Metall nicht auffallen. Noch ungewöhnlicher sind Borke oder Hammerschlag. Hier wird das Edelmetall mit einem speziellen Werkzeug behandelt, das einzigartige Spuren hinterlässt. Am besten probieren Sie einfach verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten aus und mit Sicherheit werden Sie einen Verlobungsring ausgefallen finden, der genau nach Ihrem Geschmack ist.