Logo Trauringspezialisten
Logo Trauringspezialisten

Haben Sie auch eine Leidenschaft für Schmuck aus Weissgold?

Eheringe aus Weissgold stehen für einen eleganten und zeitlosen Look. Sie sind in vielen unterschiedlichen Designs erhältlich und erfreuen sich besonders bei jungen Ehepaaren großer Beliebtheit. Schnörkelloser und von einer coolen Lässigkeit sind ausgesprochen Männer von der Variante in Weissgold begeistert. Die schlichte und zurückhaltende Eleganz zeugen von elegantem Understatement. Die kühle Farbnuance lässt sich vielseitig kombinieren und passt hervorragend zu unterschiedlichen Farbtönen und verschiedenen Hauttönen. Vielseitig ist die Oberflächenstruktur gestaltbar und so sind beispielsweise für den Damenring kleine Diamanten außerordentlich beliebt. Sie schenken dem Ring eine besondere Strahlkraft und sorgen für das gewisse Etwas. Auch in Kombination mit anderen Legierungen sind bemerkenswert schöne Kreationen möglich. Hierzu finden sich in den führenden Schmuckateliers der Welt atemberaubende Stücke, die dem Bund fürs Leben den würdigen und angemessenen Charakter geben. Ein Ehering aus Weissgold ist eine Investition fürs Leben und ein Siegel der ewigen Liebe.

Ob schlicht und extravagant oder elegant und ausgefallen – Eheringe aus Weissgold zählen zu den ausgesprochen wertvollen Kreationen von hochwertigem Trau Schmuck. Edles Weissgold unterstreicht nachdrücklich die ehrwürdigen Werte einer Ehe. Treue, Vertrauen und Loyalität zeichnen diese Preziosen aus. Sie besiegeln den Bund der Liebe und sollten den Charakter der Eheleute widerspiegeln. Von der klassischen glatten Oberflächenstruktur mit Gravur der Damen bis hin zu aufwendigen Arbeiten in Kombination mit Roségold, Rotgold oder auch klassischem Gelbgold, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Durch den Einsatz vieler kleiner Brillanten entsteht der Eindruck eines funkelnden Sternenhimmels. Auch die Kombination aus Matter und glatter Oberfläche sorgt für einen außergewöhnlichen Look. Die matte Oberflächenstruktur wird durch den Einsatz eines besonderen Fräsers kreiert. Flinke und geschickte Schmuckdesigner stellen hierbei die gesamte Bandbreite ihres Könnens unter Beweis. Auch die Gravur verspielter Blütenmuster kann durchaus interessant sein. Entsprechen sie dem Charakter der Brautleute, können sie die perfekte Wahl sein. Hat das Brautpaar ganz eigene Ideen und Vorstellungen, so finden sich viele unterschiedliche Möglichkeiten diese zu verwirklichen.

Weissgold wächst nicht in der Natur, sondern ist eine Verbindung von feinem 999 Gold mit anderen Edelmetallen. Das Verfahren zur Herstellung von Weissgold nennt sich Legierung. Der Stempel auf der Rückseite des Rings informiert über die Qualität. Ihren besonders schönen hellen Glanz verdanken Eheringe aus Weissgold der hochwertigen Rhodiumschicht, die auf die Kreationen aufgebracht werden. Diese bietet einen sicheren Schutz gegen Korrosion und beugt frühzeitigem Verschleiß vor Hitze und Schweiß vor. Die Rhodinierung ist mehrmals zu wiederholen, was Weissgold teurer als Gelbgold machen.

Eheringe aus Weissgold sind einfach bezaubernd. Selbst für verstorbene Lady Diana trug eine atemberaubende Kreation aus Weissgold als Verlobungsring. Es handelt sich bei dieser Kreation mit einem Saphir wohl um den berühmtesten Verlobungsring der Welt.