Logo Trauringspezialisten
Logo Trauringspezialisten

Verlobungsring aus rotgold

Warum einen Verlobungsring in Rotgold erwerben? Bestimmt eine Frage die Berechtigung hat, vor allem dann wenn der Kauf eines Verlobungsringes ansteht. Es gibt verschiedene Ausführungen solcher Ringe in unterschiedlichen Goldarten wie Weißgold usw. Für Rotgold spricht, dass solch ein Verlobungsring gut zusammenpasst mit anderen Edelmetallen, unter anderem als Steckring vor der Krönung dem Ehering. Nicht zu vergessen, dass Rotgold gegenwärtig voll im Trend liegt. Ein Verlobungsring gilt optisch gesehen als zeitlos, darum passt diese Goldfärbung auch ideal zu einem Ehering.

Im Schmuckhandel und bei Juwelieren gibt es Verlobungsringe Rotgold mit Brillanten bestückt, bestimmt ein Highlight unter den Ringen.

Welche Legierungen aus Rotgold für Verlobungsringe sind im Handel erhältlich?

Es gibt sie vor allem in den Legierungen 585 mit 58 Prozent Goldanteil sowie 750 mit 75 Prozent Anteil Gold. Der außergewöhnliche Gold-Farbton entsteht durch die Zugabe von Kupfer. Dabei zählt: Je höher der Anteil an Kupfer, umso farbintensiver das tolle Rot. Nachteilig bei intensivem Rot, der Wert des Ringes schmälert sich dadurch, zumindest was die Kosten angeht. Passend zu einem Verlobungsring Schmuck in Rotgold, zum Beispiel findet man oft Halsketten in Rotgold bei Damen vor.

Mögliche Ringgrößen

Die Ringgrößen werden anhand einer Ringgrößentabelle festgestellt und danach angefertigt. So haben Frauen mit einen Durchmesser Ringfinger 14,3 mm Ringgröße 45, bei Durchmesser 14,7 mm Ringgröße 46, bei Durchmesser 15,9 mm Ringgröße 50 und so weiter und so fort. Auch für Männer stehen beim Juwelier Ringgrößentabellen zur Verfügung, sodass bestimmt auch für Sie die richtige Ringgröße für den Verlobungsring ermittelt werden kann.

Ehering aus Rotgold auch für den Mann?

Nicht nur Damen erfreuen sich an dem schönen Rotgold, auch bei Herrenschmuck zähl diese Goldfärbung zu den Klassikern. Rotgold findet vor allem bei Herrenuhren Anwendung. Warmes harmonisches Rotgold bei Herrenuhren ist ein Renner, wirkt zeitlos und modern, etwa so wie Gelbgold. Trauringe aus Rotgold integrieren sich ausgezeichnet zu männlichen Farbtönen wie Schwarz oder Dunkelbraun.

Warum sind Eheringe aus Rotgold ein absolutes Highlight?

Bei klassischen Goldlegierungen sind die beigemischten Metalle, in diesem Fall Kupfer, so ausgewogen, dass der goldene Farbton auch bei einem geringen Anteil an Feingold erhalten bleibt. Das trifft vor allem bei 33/000 Rotgold-Legierungen zu.

Bezugsquellen

Sie können Verlobungsringe wie auch Trauringe in Rotgold bei Schmuckhändlern, Juwelieren sowie im Online-Handel erwerben. Großer Vorteil beim Juwelier, Sie können den Ring an Ort und Stelle nach Maß anfertigen lassen. Im Online-Handel ist die Auswahl größer und der Preis günstiger. Wer sich für den Kauf beim Schmuckhändler entscheidet, hat den Vorteil ein Beratungsgespräch zum Thema Verlobungsring kostenfrei und unverbindlich in Anspruch nehmen zu können.