Logo Trauringspezialisten
Logo Trauringspezialisten

Was bedeutet genau „Halbkaräter“?

Gemeint ist exakt das Gewicht eines Edelsteins, für das es die Maßeinheit Karat = 200 mg gibt und das in diesem Fall 0,50 ct. (Karat) = 100 mg beträgt. Das ist kein kleiner Edelstein, er eignet sich schon ausgezeichnet als Solitär (einzelner, auffälliger Stein) auf einem Verlobungs- oder Trauring. Halbkaräter werden gern für Verlobungsringe gewählt, wenn der Trauring noch eine Nummer prächtiger ausfallen soll und dann einen Stein von einem Karat Gewicht trägt. Dies wäre eine mögliche Konstellation. Doch auch auf einem Trauring macht der Edelstein (oft ein Brillant) mit einem halben Karat Gewicht eine ausgezeichnete Figur. Zudem kann ja der Ring noch weitere Edelsteine tragen, so etwa viele kleine Brillanten in einer Pavéfassung. Damit würde er mit dem Halbkaräter möglicherweise genauso teuer wie ein Ring mit einem einzigen Solitär von einem Karat oder mehr. In den USA, deren Brautpaare als Trendsetter in puncto Heiratsantrag gelten, ist der halbkarätige Stein auf dem Verlobungsring unglaublich stark verbreitet. Man könnte vielleicht sogar sagen, dass er dort die Standardgröße für den Edelstein auf Verlobungsringen repräsentiert. Es muss übrigens nicht immer nur ein Diamant sein. Selbstverständlich gibt es auch halbkarätige Rubine, Smaragde und Saphire. Da diese Edelsteine aber bei Weitem nicht so teuer sind wie Diamanten, betont man ihr Gewicht nicht so sehr, während man beim Diamanten durchaus stolz darauf verweist. Hier gilt ein halbes Karat schon als beachtlich. Der Ring ist dann sogar eine Geldanlage.

Was ist ein Halbkaräter wert?

Das lässt sich pauschal nicht beantworten, weil Edelsteine, zumal Diamanten, auch nach ihrer Reinheit und Farbe sowie in geschliffener Form nach der Art und Qualität des Schliffs beurteilt werden. Daher könnte ein Diamant von 0,50 ct. genauso gut 800 wie 50.000 Euro (oder deutlich mehr) kosten. Noch schwieriger ist die Frage zu beantworten, wenn es nicht nur um den einzelnen Edelstein, sondern um den Diamanten auf einem Ring geht. Das Edelmetall des Rings hat schließlich einen eigenen Wert. Bei den Trauringspezialisten finden Sie viele Ringe mit Steinen von 0,50 ct. (oder in annähernder Größe) in einem Preisbereich deutlich unter 1.000 Euro. Wir haben diese Preise im Interesse der vielen wundervollen Brautpaare, die bei uns einkaufen, äußerst knapp kalkuliert. Unser Wunsch ist es, dass Sie für Ihre bevorstehende Verlobung oder Hochzeit den schönsten Ring bei uns finden, der auch werthaltig ist, dass Sie sich dabei aber nicht in maßlose Unkosten stürzen müssen. Durch unseren Onlinevertrieb, die vertrauensvolle Kooperation mit leistungsfähigen Partnern und eine ausgeklügelte Logistik konnten wir dieses Ziel erreichen. Sie finden bei uns ausnehmend schöne Halbkaräter stets zu Tagestiefstpreisen. Doch vergleichen Sie selbst! Es erscheint uns schier undenkbar, dass Sie woanders den Halbkaräter so günstig wie bei uns finden. Überraschen Sie jetzt Ihre künftige Braut mit einem halbkarätigen Verlobungsring!