Logo Trauringspezialisten
Logo Trauringspezialisten

Wie teuer kann der 1 Karat Ring sein?

Bei guter Schmuckqualität kosten sie bei uns durchaus um rund 5.000 Euro (bzw. leicht darunter), doch es gibt auch einzelne Anlagediamanten auf dem Markt, die bei perfekter Qualität und dem Gewicht von einem Karat im Jahr 2021 Preise um 15.000 Euro erzielten. Für Einkaräter wurden auch schon Spitzenpreise von einer Million Euro bezahlt. Edelsteine mit minderer Qualität werden hingegen manchmal auch bei einem Gewicht von einem Karat für nur 300 Euro gehandelt. Sollte der 1 Karat Ring sein Edelsteingewicht durch viele einzelne, aber qualitativ hochwertige Diamanten erhalten, sind Preise von rund 1.800 bis 2.200 Euro durchaus üblich. Woher kommen nun diese enormen Preisunterschiede? Sie lassen sich bei Diamanten mit der Nachfrage, der Seltenheit des Edelsteins und den 4 C (Clarity, Cut, Carat, Colour) erklären. So kann es sein, dass der 1 Karat Ring sich durch einen außerordentlich gelungen Schliff (Cut), eine reinweiße Farbe und unglaubliche Klarheit auszeichnet: Dann ist er teuer. Sollten eines oder mehrere dieser anderen drei C (neben der Karatzahl) hingegen schwächer ausfallen, senkt dies den Preis. Farbige Diamanten sind grundsätzlich etwas preisgünstiger, doch es kommt auch auf den Farbton, dessen Seltenheit und Intensität an. Manche seltenen Farbtöne sind durchaus begehrt. Jährlich werden nur fünf bis zehn solcher Diamanten weltweit gefunden. Diese sind wiederum teuer. Die Schliffform hat ebenfalls einen erheblichen Einfluss auf den Preis. So sind runde Einkaräter meistens teurer als Diamanten im Princess Cut, weil bei Letzterem vom Rohdiamanten viel weniger Material weggeschliffen wird. Dass der 1 Karat Ring mit mehreren kleinen Diamanten preisgünstiger ist, beruht darauf, dass größere Edelsteine viel seltener gefunden werden. Sie werden daher deutlich teurer gehandelt.

Wie ordnen wir den 1 Karat Ring im Schmuckbereich ein?

Er ist ein Juwelenklassiker. Das gilt unabhängig davon, ob es sich um einen Solitärring oder einen Ring mit mehreren kleinen Edelsteinen und dem Gesamtgewicht von einem Karat handelt. Gerade Diamanten gelten mit diesem Gewicht als wahres Kunstwerk. Sie überzeugen durch ihre unverwechselbare Widerstandsfähigkeit und ihr brillantes Strahlen mit dem charakteristischen Feuer im gesamten Farbspektrum. Beim hochwertigen Ring kommen diese Qualitäten auf beste Weise zur Geltung: Sie schmeicheln der Hand Ihrer geliebten Braut und lassen einen Verlobungs- oder Trauring wahrhaft erstrahlen. Auch der Schmuckring als Geschenk zum Geburtstag ist mit einem Einkaräter ein wahres Prachtexemplar. Diese Bezeichnung gilt übrigens pauschal in etwa für Ringe mit Steinen von ~0,95 bis ~1,05 ct, wobei die genauen Gewichte bei den Trauringspezialisten deutlich ersichtlich sind. Vertrauen Sie auf das magische Funkeln der lupenreinen Einkaräter, die auf jeden Fall beständige Wertstücke sind. Wenn Sie so einen Ring zur Verlobung der Frau Ihres Herzens überreichen, haben Sie Letzteres gewonnen. Schauen Sie sich nur unsere faszinierende Auswahl an und finden Sie Ihren 1 Karat Ring!